Nachricht vom 11.09.2017

Bildungsabend "Identitätsbildung in der Onlinewelt"

Am 13. September 2017 um 19:00 Uhr ist es wieder soweit: NB-Radiotreff 88,0 startet nach der Sommerpause wieder mit seinen Bildungsangeboten für alle. Den Anfang macht das Thema: "Identitätsbildung in der Onlinewelt - Wie sehr hat die Kommunikation damit zu tun?" Referentin ist Frau Anne Diehr, M.A., von der Universität Greifswald, Institut für Deutsche Philologie.

Sie wird zusammen mit den TeilnehmerInnen des Abends Fragen wie "Was ist Identität?", "Welche Rollen spielen Sprache und Kommunikation bei der Identitätsbildung?" u.v.a. besprechen. Aber auch die Potenziale von Identitätsdarstellung im Internet sollen verdeutlicht werden.

Dieser Bildungsabend findet am Mittwoch, den 13.09.2017 um 19:00 Uhr in den Räumlichkeiten von NB-Radiotreff 88,0, Treptower Str.9 in 17033 Neubrandenburg, statt. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Gruppen werden um Voranmeldung unter Telefon 0395 581910 oder per E-Mail unter 880@nb-radiotreff.de gebeten.

Hintergrund: NB-Radiotreff 88,0 ist der Offene Kanal Hörfunk der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern. Er bietet jeder/m Bürger/-in des Landes die Möglichkeit, eigenverantwortlich Radiosendungen zu produzieren und auf drei Sendern im Umfeld von Neubrandenburg, Malchin und Greifswald sowie im Internet ausstrahlen zu lassen. Als Medienkompetenzzentrum bietet NB-Radiotreff 88,0 außerdem Bildungsveranstaltungen und die unterschiedlichsten Projekte zu einer breitgefächerten Themenpalette an.

Zurück


Kommentar schreiben

Kontakt

NB-Radiotreff 88,0
Der Offene Hörfunk-Kanal der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern

Treptower Straße 9
17033 Neubrandenburg

Telefon: (03 95) 581 91-0
Fax: (03 95) 581 91-11
E-Mail: 880@nb-radiotreff.de

Öffnungszeiten

Montag
09:00 bis 18:00 Uhr

Dienstag
09:00 bis 18:00 Uhr

Mittwoch
09:00 bis 21:00 Uhr

Donnerstag
09:00 bis 18:00 Uhr

Freitag
09:00 bis 17:00 Uhr

Samstag, Sonntag und an gesetzlichen Feiertagen geschlossen.

Am 28.11. geschlossen.

Vom 22.12.2017 bis 07.01.2018 geschlossen.