Nachricht vom 04.04.2016

Bei NB-Radiotreff 88,0 wird es sagenhaft

Sendungen zum 5. Märchentag starten am 6. April

Phantasievoll geht es zu, wenn bei NB-Radiotreff 88,0  am 6. April um 15 Uhr die erste Sendung „Märchen und Musik“ ausgestrahlt wird. In den kommenden Wochen stellt Journalistin Angela Kuboth Mitstreiter des 5. SAGENhaften Neubrandenburger MÄRCHENtages vor. Dieser erwartet seine Besucher am 23. April.

Als die Sendungen im Studio entstanden, waren die Mädchen und Jungen der Klasse 2a der Grundschule Süd die ersten Gäste. Sie werden am Märchentag im Treptower Tor ihre ganz eigene Version vom „Aschenputtel“ aufführen. Weitere Gäste der Sendungen sind die Spieler der Gesellschaft der Liebhaber des Theaters, die die Sage vom Hesterstein einstudieren, Elke Riedel von der Regionalbibliothek, die am 23. April Märchen aus dem Koffer zaubert, Dagmar Kownatka vom Museum, die plattdeutsche Märchen erzählen wird,  und die Autorin Regina Raderschall. Deren Märchen „Gantulf und seine Getreuen“ bildet am den Abschluss des Märchentages.

Ausgestrahlt werden die Sendungen bei NB-Radiotreff 88,0 mittwochs (6., 13. und 20. April jeweils um 15 Uhr), die Wiederholung läuft ebenfalls 15 Uhr am Freitag darauf. Wer die Sendungen nachhören möchte, findet sie in der Mediathek des Bürgerradios (www.nb-radiotreff.de).

Zurück


Kommentar schreiben

Kontakt

NB-Radiotreff 88,0
Der Offene Hörfunk-Kanal der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern

Treptower Straße 9
17033 Neubrandenburg

Telefon: (03 95) 581 91-0
Fax: (03 95) 581 91-11
E-Mail: 880@nb-radiotreff.de

Öffnungszeiten

Montag
09:00 bis 18:00 Uhr

Dienstag
09:00 bis 18:00 Uhr

Mittwoch
09:00 bis 21:00 Uhr

Donnerstag
09:00 bis 18:00 Uhr

Freitag
09:00 bis 17:00 Uhr

Samstag, Sonntag und an gesetzlichen Feiertagen geschlossen.

12.12.: Tag der Offenen Tür (10-14 Uhr)

Vom 22.12.18 bis 06.01.19 geschlossen.