Nachricht vom 25.04.2019

25. Jugendmedienfest in diesem Jahr wieder mit Radiowettbewerb

Vom 22. bis 24. Mai 2019 findet das 25. Neubrandenburger Jugendmedienfest im Kino Latücht statt. Bereits zum zweiten Mal ist NB-Radiotreff 88,0 mit dem landesweiten Jugendradiowettbewerb „Freisprecher“ dabei.

Der Offene Kanal ist auf der Suche nach interessanten und spannenden Audiobeiträgen. Die Beitragsform ist nicht entscheidend - ob Hörspiel, Reportage, Interview, Trailer, Magazin usw. - alles ist möglich! Alle Kinder, Jugendlichen sowie Schülerinnen und Schüler unseres Bundeslandes sind aufgerufen, Beiträge aus den Jahren 2018/2019 einzuschicken.

Einsendeschluss für die Radioproduktionen ist der 20. Mai 2019. Das Anmeldeformular gibt es auf der Homepage www.jugendmedienfest.de zum Downloaden und Ausdrucken. Die Beiträge werden von einer unabhängigen Jury nach ihrer Originalität sowie Kreativität bewertet und ins Wettbewerbsprogramm gewählt.

NB-Radiotreff 88,0 freut sich auf euch und viele spannende Beiträge!

Veranstalter des 25. Neubrandenburger Jugendmedienfestes ist der Latücht – Film & Medien e.V. Neubrandenburg in Kooperation mit NB-Radiotreff 88,0 - Der Offene Kanal Hörfunk der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern. Er wird gefördert von der Stadt Neubrandenburg, dem Land Mecklenburg-Vorpommern, der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern u.v.a.

Zurück


Kommentar schreiben

Kontakt

NB-Radiotreff 88,0
Der Offene Hörfunk-Kanal der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern

Treptower Straße 9
17033 Neubrandenburg

Telefon: (03 95) 581 91-0
Fax: (03 95) 581 91-11
E-Mail: 880@nb-radiotreff.de


Sie können E-Mails an uns per PGP (Pretty Good Privacy) verschlüsseln. Den öffentlichen PGP-Schlüssel der Medienanstalt M-V finden Sie hier


Ansprechpartner

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag
09:00 bis 18:00 Uhr

Mittwoch
09:00 bis 20:00 Uhr

Freitag
09:00 bis 17:00 Uhr

oder nach Vereinbarung

Nicht an Sonn- und Feiertagen.

Immer nur mit vorheriger Anmeldung per Telefon oder E-Mail.